70+ Faszinierende Römische Namen für Baby Jungen und Mädchen

70+ Faszinierende Römische Namen für Baby Jungen und Mädchen
John Graves

Das antike Rom gilt als Höhepunkt der Literatur und Kunst und hat alle Aspekte des Lebens beeinflusst, so auch die römischen Namen. Dank der Beliebtheit von Fernsehserien, die auf dem antiken Lebensstil basieren, entdecken Eltern heute Namen aus der römischen Ära wieder. Römische Namen haben eine Anmut und Eleganz, die Eltern sowohl für Jungen als auch für Mädchen ansprechend finden.

Jeder römische Name wurde sorgfältig durchdacht, inspiriert und mit einem rhythmischen Fluss versehen. Jedes kleine Detail in diesen schönen römischen Namen ist kunstvoll zusammengefügt und vermittelt ein magisches Gefühl. Solche Namen können dem Namen Ihres Kindes ein wenig Dramatik und Freude verleihen. Sie sind vielleicht leichter zu merken als andere Namen und geben Ihrem Kind definitiv ein Gefühl der Einzigartigkeit.

Siehe auch: 10 Verlassene Schlösser in England, die man gesehen haben muss

Wenn Sie Ihren Kindern Namen geben wollen, die einzigartig sind und eine tiefe Bedeutung haben, dann wird Ihnen dieser Artikel helfen! Sie werden auch feststellen, dass die meisten der folgenden Namen aus dem Lateinischen stammen.

Hier sind einige der berühmtesten römischen Namen für kleine Jungen und Mädchen!

Römische Namen für Jungen

Eltern mögen typischerweise antike römische Babynamen, weil sie oft eine reiche Konnotation haben, besonders wenn sie mit historischen Persönlichkeiten aus Rom verbunden sind. Diese Namen sind leicht auszusprechen und haben schöne Bedeutungen und Musikalität. Lassen Sie uns die folgenden römischen Babynamen für Jungen untersuchen.

Albus

  • Bedeutung : "weiß" oder "hell".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er wird der beliebten Harry-Potter-Figur Albus Dumbledore aus der Buch- und Filmreihe verliehen.

Augustus

  • Bedeutung : "prächtig", "majestätisch" oder "großartig".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es ist der Name des ersten römischen Kaisers, Octavian.

Aeneas

  • Bedeutung : "gelobt"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es ist der Name des Sohnes von Aphrodite und Anchises, der der Königin Dido von Karthago das Herz gebrochen haben soll. Aeneas ist auch eine Figur in Troilus und Kressida eines der Problemstücke von Shakespeare.

Consus

  • Bedeutung : "pflanzen" oder "säen".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: In der römischen Mythologie ist Consus der Gott des Getreides.

Amor

  • Bedeutung : "Wunsch"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Amor ist die römische Gottheit der Liebe. Dieser schöne Name kann die Aufmerksamkeit aller auf sich ziehen.

Apollo

  • Bedeutung "Prophezeiung", "Heilung" und "Zerstörer".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er stammt aus der griechischen und römischen Mythologie . Apollo war der römische Gott des Frühlings, der Musik, des Tanzes und der Prophezeiung.

Faunus

  • Bedeutung : "der Beschützer der Herden", "der Tiere" und "der Weiden".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Nach der römischen Mythologie war Faunus ein Wesen, das halb Mensch, halb Ziege war und der Gott der Wälder.

Liber

  • Bedeutung "Freiheit" und "Freiheit".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: In der römischen Mythologie war Liber der Gott der Fruchtbarkeit, der Freiheit und des Weins.

Felix

  • Bedeutung "Glücklich", "glücklich", "erfolgreich" und "glücklich".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Der antike römische General Sulla nahm ihn als Spitznamen an, weil er glaubte, dass die römischen Götter ihn mit Glück segneten.

Julius

  • Bedeutung : "jugendlich" und "flaumig-bärtig".
  • Herkunft Latein und Griechisch
  • Anmerkung: Julius war zur Zeit der Römer ein Feldherr und Staatsmann und ist am besten bekannt aus Shakespeares Die Tragödie des Julius Cäsar .

Cicero

  • Bedeutung : "Kichererbse"
  • Herkunft Latein und Griechisch
  • Anmerkung: Es ist der Familienname des Staatsmannes, Philosophen und Redners Marcus Tullius Cicero aus dem ersten Jahrhundert vor Christus.

Marcellus

  • Bedeutung : "junger Krieger" oder "Hammer".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er stammt vom römischen Kriegsgott Mars und ist ein inspirierender Name für einen kleinen Jungen!

Marcus

  • Bedeutung : "dem Mars gewidmet" oder "kriegerisch".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Der Name bezieht sich nicht nur auf Mars, die römische Gottheit des Krieges, sondern war auch der Name eines berühmten römischen Gladiators zur Zeit der Römer.

Maximus

  • Bedeutung "Größe"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es war ein römischer Titel, der siegreichen Feldherren verliehen wurde. In dem Film Gladiator Maximus ist der Name des Protagonisten.

Octavius

  • Bedeutung : "achte"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er bezieht sich auf das achte Kind der Familie und ist der Name des ersten römischen Kaisers, Caesar Augustus (auch bekannt als Octavian). Shakespeare übernahm den Namen Octavius in seinem berühmten Werk Die Tragödie des Julius Cäsar .

Orlando

  • Bedeutung : "mutig", "aus glorreichem Land" oder "berühmt".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Orlando ist der Protagonist in dem berühmten Shakespeare-Stück Wie es euch gefällt .

Prospero

  • Bedeutung : "wohlhabend"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Shakespeare übernahm den Namen in seinem berühmten Stück Der Sturm .

Petran

  • Bedeutung : "felsenfest" oder eine "felsenfeste Person".
  • Herkunft : Römisch und germanisch

Priscus

  • Bedeutung : "der Erste", "uralt", "ursprünglich" oder "ehrwürdig".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es war auch der Name eines berühmten römischen Gladiators.

Regulus

  • Bedeutung : "Prinzessin", "kleiner König".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es ist ein Sternname im Sternbild Löwe und ein berühmter Name im alten Rom.

Remus

  • Bedeutung : "Ruder"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Der Legende nach ist Remus der Zwillingsbruder von Romulus, der die Stadt Rom gegründet hat.

Roberto

  • Bedeutung : "strahlender Ruhm" oder "leuchtende Herrlichkeit".
  • Herkunft Lateinisch und Germanisch

Stefano

  • Bedeutung : "Krone"
  • Herkunft : Griechisch und Italienisch
  • Hinweis: Dieser Name steht auf der Liste der beliebtesten Namen für Jungen und ist trotz seiner Länge leicht auszusprechen.

Sylvester

  • Bedeutung : "hölzern" oder "mit Bäumen bewachsen".
  • Herkunft Lateinisch und Römisch
  • Anmerkung: Er leitet sich von dem Wort "silva" ab, das "Wald" bedeutet, und war in der Römerzeit ein typischer Familienname.

Dominic

  • Bedeutung : "des Herrn" oder "gehört dem Herrn".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: An Sonntagen geborene Jungen haben früher diesen Namen erhalten.

Emilius

  • Bedeutung : "eifrig" oder "rivalisierend".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er stammt von "Aemilia", einem lateinischen Familiennamen.

Vulkan

  • Bedeutung : "blinken".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Der Legende nach ist Vulkan die römische Gottheit des Feuers, die große Energie besaß. Dieser Name ist heute bekannter, weil Mr. Spock einen der spitzohrigen Humanoiden in "Star Trek" spielte.

Antonius

  • Bedeutung : "hoch lobenswert" oder "unbezahlbar".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er leitet sich von "Antonii" ab, einem römischen Familiennamen, den Shakespeare in seinem berühmten Stück übernahm, Antonius und Kleopatra Marcus Antonius, allgemein bekannt als Marcus Antonius, war ein bekannter römischer Staatsmann.

Giorgio

  • Bedeutung : "Landwirt" oder "Erdarbeiter".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Zu den bekanntesten Giorgios zählen der italienische Künstler Giorgio Morandi und der bekannte Modedesigner Giorgio Arni.

Titus

  • Bedeutung : "Ehrentitel".
  • Herkunft : Das lateinische Wort "titulus".
  • Anmerkung: Sie ist mit einem antiken römischen Reich verbunden: Titus Tatis war ein König der Sabiner.

Vitus

  • Bedeutung : "lebensspendend", "lebendig" oder "Leben".
  • Herkunft : Das lateinische Wort "vita".
  • Anmerkung: Es ist der Name eines berühmten christlichen Heiligen, des heiligen Vitus, leicht auszusprechen und hat eine inspirierende Bedeutung.

Albanus

  • Bedeutung : "weiß", "Sonnenaufgang", "hell" oder "leuchtend".
  • Herkunft : Das lateinische Wort "alba".
  • Anmerkung: Jungen mit diesem Namen sind stark, sehr klug und nicht gierig. Sie sind unabhängig und freundlich zugleich.

Avitus

  • Bedeutung : "angestammt"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er steht für eine kreative, leidenschaftliche Person mit einer magnetischen Ausstrahlung.

Brutus

  • Bedeutung : "schwer"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Sie ist mit dem Gründer der römischen Republik, Lucius Junius Brutus, verbunden.

Gallus

  • Bedeutung : "Hahn", oder "schwer".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es drückt die rebellische Seite des Babys aus und verweist auf glückliche und unterstützende Menschen.

Hilarius

  • Bedeutung : "hilaris", "fröhlich" oder "heiter".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Der Name ist gleichbedeutend mit hochmotivierten Menschen mit freundlicher Ausstrahlung.

Junius

  • Bedeutung : "jung" oder "jugendlich".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es ist der Name von Lucius Junius Brutus, dem Begründer der römischen Republik, und passt zu Menschen, die phantasievoll und voller Potenzial sind.

Edoardo

  • Bedeutung : "reicher Vormund", "Vormund ihres Vermögens" oder "wohlhabender Vormund".
  • Herkunft Alt-Englisch
  • Anmerkung: Menschen mit diesem Namen sind selbstbewusst und fleißig. Dieser Name spiegelt die Stärke und Moral wider, die vom traditionellen Mann des Hauses verlangt werden.
70+ Die faszinierendsten römischen Namen für Jungen und Mädchen 2

Römische Namen für Mädchen

Die Römer waren sehr stolz auf ihre Namen, denn sie dienten als Identifikations- und Einflussmittel. Die schönen weiblichen Namen drückten Schönheit, Charme und Zuneigung aus. Ihre Namen sind in Stein eingemeißelt. Schauen wir uns einige der berühmtesten römischen Frauennamen an.

Aeliana

  • Bedeutung : "Sonne"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Der erste Laut wird als "ee" ausgesprochen.

Adriana

  • Bedeutung : "Aus Hadrien"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Adriana ist die Frau von E. Antipholus in Shakespeares " Die Komödie der Irrungen Der Name spiegelt einen robusten und enthusiastischen, fröhlichen und glücklichen Charakter wider und klingt zudem ansprechend.

Agnes

  • Bedeutung : "Reinheit" und "Keuschheit".
  • Herkunft : Griechisch
  • Anmerkung: Mädchen mit diesem Namen haben eine Führungspersönlichkeit und einen enthusiastischen Geist. "Aggie" ist ein beliebter Spitzname für Agnes.

Alba

  • Bedeutung : "hell" oder "weiß".
  • Herkunft Lateinisch und Germanisch
  • Anmerkung: Albi ist ein bezaubernder Name, der leicht auszusprechen ist und auch als Spitzname verwendet werden kann.

Amanda

  • Bedeutung "Liebenswert", "liebenswert" oder "derjenige, der geliebt werden muss".
  • Herkunft : Lateinischer Ursprung von dem Verb "amare".
  • Anmerkung: Es ist ein beliebter und schöner Name für Mädchen, die weise und philosophische Charaktere haben.

Cecilia

  • Bedeutung : "blind vor Liebe".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er bezieht sich auf ein familienorientiertes und liebevolles Mädchen. Cila ist ein gängiger Spitzname, der leicht auszusprechen ist.

Cassia

  • Bedeutung : "Cassia-Baum" oder "Zimt".
  • Herkunft : Roman
  • Anmerkung: Er ist mit dem römischen Namen Keziah verwandt und weckt Freude und Harmonie im Geist.

Claudia

  • Bedeutung : "Vom Patrizier Claudii", "Gehäuse" oder "lahm".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Mädchen mit diesem ansprechenden Namen besitzen einen reifen und engagierten Charakter.

Flavia

  • Bedeutung : "goldhaarig" oder "gelb oder blond".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er leitet sich von dem lateinischen Namen Flavius ab und ist ein sensibler Charakter mit künstlerischem Flair.

Aurelia

  • Bedeutung "Der Goldene" oder "Gold".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er leitet sich vom römischen Familiennamen Aurelius und dem lateinischen Wort "aureus" ab und ist eine Ableitung des männlichen Namens Aurelius.

Julia

  • Bedeutung : "Jugend", "jugendlich" und "flaumig" oder "Himmelsvater".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er leitet sich von Julius ab, einem römischen Familiennamen, und klingt in den Ohren musikalisch. Mädchen mit einem so ansprechenden Namen haben Selbstvertrauen und Entschlossenheit.

Bellona

  • Bedeutung : "Kampf" oder "Kämpfer".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er bezieht sich auf die römische Kriegsgottheit. Lona kann als Spitzname für diesen mitfühlenden Namen verwendet werden. Sie besitzen intellektuelle Züge.

Marcella

  • Bedeutung : "kriegerisch" oder "dem Mars gewidmet".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es handelt sich um den Namen einer starken und intellektuellen Matrone aus der römischen Zeit, die einen spirituellen und intuitiven Charakter hat. Die gebräuchlichen Spitznamen sind Maria und Cella.

Mariana

  • Bedeutung : "ein Wunschkind" oder "aus dem Meer".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er ist von dem römischen Namen Marius abgeleitet. Diese Persönlichkeiten sind kommunikativ, kreativ und beliebt. Mari, Anna und Mai können als Spitznamen verwendet werden.

Marilla

  • Bedeutung : "glänzendes Meer".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er bezieht sich auf eine Blumenart, die Amaryllis. Merry und Lilla sind ansprechende Spitznamen.

Clara

  • Bedeutung : "hell", "berühmt" oder "klar".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Sie ist abgeleitet Außerdem ist es ein schöner und eleganter Name. Sie haben problemlösende Eigenschaften, die ihren Erfolg unterstützen.

Mila

  • Bedeutung : "lieb" oder "gnädig".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es ist ein schöner Name für Mädchen, der leicht auszusprechen ist. Sie besitzen problemlösende und starke Eigenschaften.

Prima

  • Bedeutung : "der erste".
  • Herkunft Lateinisch und Römisch
  • Anmerkung: Es passt zu jedem kleinen Mädchen, besonders wenn es die erste Tochter ist, und es klingt musikalisch in den Ohren.

Rufina

  • Bedeutung "Rotes Haar" oder "rötlich".
  • Herkunft Lateinisch und Römisch
  • Anmerkung: Der Name leitet sich vom römischen Namen Rufinus ab. Es sind sensible Charaktere mit künstlerischem Flair.

Tertia

  • Bedeutung : "dritte"
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Er leitet sich vom römischen Männernamen Tertius ab und ist ein charmanter Name. Tia ist ein süßer Kosename.

Tullia

  • Bedeutung : "friedlich", "ruhig" oder "auf dem Weg zum Ruhm".
  • Herkunft : Latein und Spanisch
  • Anmerkung: Er leitet sich von Tullius, einem römischen Familiennamen, ab und ist ein schöner und einzigartiger Name für kleine Mädchen. Was halten Sie von Lily und Tulip als Spitznamen für diesen süßen Namen?

Cornelia

  • Bedeutung : "Hupe"
  • Herkunft : Roman
  • Anmerkung: Er leitet sich vom lateinischen Wort cornu ab und ist mit dem römischen Familiennamen Cornelli verwandt. Lia und Nell sind ansprechende Spitznamen.

Sabina

  • Bedeutung : "Frau aus dem Volk der Sabiner".
  • Herkunft : Roman
  • Anmerkung: Es ist ein hübscher und einzigartiger Name für Mädchen. Sie sind unabhängig und bereit, etwas zu unternehmen. Sie sind ehrgeizig und erfolgreich. Beanie und Sabi sind schöne Spitznamen.

Valentina

  • Bedeutung : "Kraft", "stark" oder "Gesundheit".
  • Herkunft : Roman
  • Anmerkung: Er ist vom römischen Namen Valentinus abgeleitet. Es ist ein romantischer Name für kleine Mädchen. Das Mädchen mit diesem Namen wird mächtig und wohlhabend sein. Valley, Valya und Lena können Spitznamen für Valentina sein.

Valeria

  • Bedeutung "Stärke", "Kraft", "Tapferkeit", "Macht" und "fähig".
  • Herkunft : Lateinisch
  • Anmerkung: Es leitet sich von dem römischen Namen Valerius ab und bezeichnet einen freiheitsliebenden, leichtlebigen, aber intellektuellen Charakter. In Shakespeares Tragödie " Coriolanus". Valeria spielt eine Nebenrolle.

Wir haben uns also mit verschiedenen römischen Namen für Jungen und Mädchen, ihrem Ursprung und ihrer Bedeutung befasst. Wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen Namen sind, der eine bleibende Wirkung auf die Ohren hat, könnte diese Liste Sie inspirieren. Wenn Sie diese Namen in Betracht ziehen, sollten Sie Rom besuchen, um ein umfassendes Erlebnis zu haben. Sehen Sie sich unsere Gründe für eine Reise nach Rom an.

Siehe auch: Entdecken Sie die einzigartigsten Unterkünfte in Irland



John Graves
John Graves
Jeremy Cruz ist ein begeisterter Reisender, Autor und Fotograf aus Vancouver, Kanada. Mit einer tiefen Leidenschaft für die Erkundung neuer Kulturen und die Begegnung mit Menschen aus allen Gesellschaftsschichten hat Jeremy zahlreiche Abenteuer rund um den Globus unternommen und seine Erfahrungen durch fesselnde Geschichtenerzählungen und atemberaubende visuelle Bilder dokumentiert.Nachdem er an der renommierten University of British Columbia Journalismus und Fotografie studiert hat, verfeinerte Jeremy seine Fähigkeiten als Autor und Geschichtenerzähler und versetzte ihn in die Lage, die Leser an jedes Reiseziel, das er besucht, mitten ins Herz zu tragen. Seine Fähigkeit, Erzählungen über Geschichte, Kultur und persönliche Anekdoten miteinander zu verknüpfen, hat ihm eine treue Anhängerschaft auf seinem gefeierten Blog Traveling in Ireland, Northern Ireland and the World unter dem Pseudonym John Graves eingebracht.Jeremys Liebesbeziehung zu Irland und Nordirland begann während einer Solo-Rucksackreise durch die Grüne Insel, wo er sofort von den atemberaubenden Landschaften, pulsierenden Städten und warmherzigen Menschen fasziniert war. Seine tiefe Wertschätzung für die reiche Geschichte, Folklore und Musik der Region veranlasste ihn, immer wieder dorthin zurückzukehren und völlig in die lokalen Kulturen und Traditionen einzutauchen.In seinem Blog bietet Jeremy unschätzbar wertvolle Tipps, Empfehlungen und Einblicke für Reisende, die die bezaubernden Reiseziele Irlands und Nordirlands erkunden möchten. Ob es darum geht, Verborgenes aufzudeckenEntdecken Sie Juwelen in Galway, wandeln Sie auf den Spuren der alten Kelten auf dem Giant's Causeway oder tauchen Sie in die geschäftigen Straßen Dublins ein – Jeremys akribische Liebe zum Detail stellt sicher, dass seinen Lesern der ultimative Reiseführer zur Verfügung steht.Als erfahrener Weltenbummler reichen Jeremys Abenteuer weit über Irland und Nordirland hinaus. Von der Durchquerung der pulsierenden Straßen Tokios bis hin zur Erkundung der antiken Ruinen von Machu Picchu hat er auf seiner Suche nach bemerkenswerten Erlebnissen auf der ganzen Welt nichts unversucht gelassen. Sein Blog dient als wertvolle Ressource für Reisende, die Inspiration und praktische Ratschläge für ihre eigene Reise suchen, unabhängig vom Ziel.Jeremy Cruz lädt Sie mit seiner fesselnden Prosa und seinen fesselnden visuellen Inhalten ein, ihn auf einer transformativen Reise durch Irland, Nordirland und die Welt zu begleiten. Ganz gleich, ob Sie ein Sesselreisender auf der Suche nach stellvertretenden Abenteuern oder ein erfahrener Entdecker auf der Suche nach Ihrem nächsten Ziel sind, sein Blog verspricht, Ihr vertrauenswürdiger Begleiter zu sein, der Ihnen die Wunder der Welt direkt vor die Haustür bringt.